#lateinfüreuropa - DAS Lateinfilm- Projekt 2020 - Voraussetzungen


 

Was wird vorausgesetzt?

    1. Freude und Engagement an der lateinischen Sprache
    2. Bereitschaft, Texte zu lernen, zu üben und zu proben
    3. Regelmäßige, verlässliche Teilnahme an Proben und Besprechungen (1-2x im Monat)
    4. Bereitschaft und Erlaubnis zu Filmaufnahmen und Veröffentlichung dieser in Print- und digitalen Medien
 
 
 

 
  •  Die Casting-Runde ist beendet
  • Alle Latein Texte und Audio stehen zum Download bereit
  • mehrere samstägige Proben – nach Absprache
  • Gedreht wird an drei Tagen im archäologischen Park APX
    Römermuseum in Xanten
    , vom 10.-12. Juni 2020
  • Es wird KEINE Vergütung gezahlt